Zum Wort des Jahres: “Finanzkrise”

Wahrscheinlich ist zum Thema längst alles gesagt: Die Finanzkrise ist Spitze! Ganz vorn auf der Beliebtheitsskala der journalistischen Schlagworte 2008. Ich mag das Wort nicht, weil es nicht beschreibt, was wirklich passiert ist. Denn eigentlich erleben wir nur das Ende